Meine Bilder
Bereitgestellt: Françoise Schöni
Datum: 26.05.2020

Freiwillige

Gemeinsam wirken
Freiwilligenarbeit ist ein Zeichen von Anteilnahme und Solidarität den nahen und fernen, den jungen und älteren Menschen gegenüber.
In der heutigen Zeit ist es keine Selbstverständlichkeit, dass Leute ohne Entlöhnung mit einer gewissen Verpflichtung mitarbeiten und sich für eine Sache einsetzen, dass sie einen Teil ihrer Freizeit schenken und sich für die Gemeinschaft engagieren. Umso glücklicher schätzen wir uns, mit so vielen Freiwilligen zusammenarbeiten zu dürfen.
Wir sind uns auch bewusst, dass viele Gemeindeglieder im Stillen wirken. Zum Beispiel für ihre Nachbarn Einkäufe erledigen, im Haushalt helfen oder ein offenes Ohr anbieten. All das und vieles mehr ist gelebte Kirche.

Darüber freuen wir uns und danken herzlichst!

In der Kirchgemeinde Eulachtal engagieren sich Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Bereichen. So zum Beispiel in der Liturgiegruppe, im Kinder-Tageslager, im Besuchsdienst, in der Cafeteria, beim Fiire mit de Chliine, bei Apéros oder Sing- und Spielnachmittagen, in der Chinderhüeti. Und es gibt noch viele Betätigungsfelder mehr.

Möchten auch Sie Ihre Interessen und Talente einbringen?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, Ideen oder Nachfrage.





GemeinsamWirken-Hände<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-eulachtal.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3</div><div class='bid' style='display:none;'>580</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Kontakt

Yvonne Maillard, Sozialdiakonin