Friedensgebet

Seit über 17 Jahren treffen sich jeden Montagabend um 19.15 Uhr vorwiegend Frauen in der katholischen Kirche St. Georg, Elgg, um in gelebter Ökumene gemeinsam für den Frieden in der Welt zu beten.
Der Glaube daran wird nicht aufhören, solange wir die Botschaft Jesu Christi weitertragen und uns nicht von der Logik der Gewalt und des Krieges lähmen lassen.
Wir sind überzeugt davon: Jesus hat uns einen dritten, dynamischen Weg zwischen Gegengewalt und Passivität aufgezeigt: Den Weg der aktiven, kämpferischen Gewaltfreiheit, die Konflikte aufdeckt, Unrecht beim Namen nennt, und sich für gerechte Friedenslösungen für alle einsetzt.

Und so erfahren wir immer wieder: Frieden ist lernbar. Friedensschritte sind möglich. Sie erfordern Mut, Ausdauer, Fantasie, Leidenschaft und die Bereitschaft, das eigene Verhalten zu hinterfragen.
Die Seligpreisungen der Bergpredigt sind uns dafür Richtschnur. Sie stehen im Zentrum unseres Friedensgebetes und schenken uns Kraft und Hoffnung für unsere eigenen Friedensschritte.
Seien Sie herzlich eingeladen!
Drei Kerzen...IMG_2057 (Foto: Françoise Schöni)

Termine

25.10.2021   Friedensgebet Elgg
01.11.2021   Friedensgebet Elgg
08.11.2021   Friedensgebet Elgg
15.11.2021   Friedensgebet Elgg
22.11.2021   Friedensgebet Elgg
29.11.2021   Friedensgebet Elgg
06.12.2021   Friedensgebet Elgg
13.12.2021   Friedensgebet Elgg
20.12.2021   Friedensgebet Elgg
27.12.2021   Friedensgebet Elgg
03.01.2022   Friedensgebet Elgg
10.01.2022   Friedensgebet Elgg